Technische Universität Braunschweig
Bibliothek

Buchausleihe

Es können alle Bücher ausgeliehen werden, die keine Präsenzexemplare sind und nicht aus dem Semesterapparat stammen. Außerdem können Bücher aus der Semesterausleihe ausgeliehen werden.

Ausleihbestimmungen

Es gelten die folgenden Ausleihbestimmungen für Studierende, Mitarbeiter und Externe.

Ausleihfrist

  • 3 Wochen während der Vorlesungszeit
  • 5 Wochen in der vorlesungsfreien Zeit
  • 6 Wochen auf schriftlichen Antrag (Vordrucke erhältlich in der BMI) für Diplomanden und Examenskandidaten

Mahnungen

  • 1. Mahnung: 2 Öffnungstage nach Ablauf der Leihfrist
  • 2. Mahnung: nach Ablauf von 2 Wochen
  • 3. Mahnung: nach Ablauf von 4 Wochen

Wer eine 3. Mahnung oder drei 2. Mahnungen erhält, wird vom Leihverkehr ausgeschlossen.

Mahngebühren

Nach dem Ablauf der Leihfrist erheben wir eine Gebühr von 1 Euro für jede angefangene Woche und jedes Buch!

Entleihvorgang

Beim ersten Entleihen müssen der Studentenausweis bzw. der UB-Leseausweis sowie der Personalausweis vorgezeigt werden, damit ein Benutzereintrag angelegt werden kann. Für jedes Buch muss die zugehörige Stellvertreterkarte (ohne Adresse) ausgefüllt und bei der Aufsicht abgegeben werden. Es können maximal 25 Bücher gleichzeitig ausgeliehen werden.

Verlängerungen

Verlängerungen der Leihfrist eines Buches sind möglich, solange das Buch nicht vorbestellt ist. Beim Ausleihen eines Buches werden die Leihfristen für bereits ausgeliehene Bücher automatisch verlängert. Verlängerungen sind auch per E-Mail oder telefonisch unter 0531 391 7508 möglich.

Vorbestellungen

Bereits ausgeliehene Bücher können vorbestellt werden. Eine Vorbestellung kostet 60 Cent Verwaltungsgebühren. Ein vorbestelltes Buch muss innerhalb des angegebenen Zeitraumes, der auf einer Postkarte oder per E-Mail mitgeteilt wird, abgeholt werden.

Ausleihbestimmungen für Mitarbeiter

Entleihvorgang

Die Stellvertreterkarte des Buches muss mit Ausleihdatum, vollständigem Namen und Institutsbezeichnung ausgefüllt werden. Anschließend wird sie in den dafür vorgesehenen roten Ablagekasten, der sich im Regal neben dem Schreibtisch befindet, gelegt.

Rückgabe

Die ausgefüllte Zeile auf der Stellvertreterkarte ist zu streichen und die Stellvertreterkarte in das Buch zurückzulegen. Das Buch mit Stellvertreterkarte ist anschließend auf die entsprechende Ablage im Regel neben dem Schreibtisch zu legen.

Verfügbare Bücher

Hier ist unser Angebot an Büchern und sonstigen Schriftstücken zu finden.